Schmitz & Teichmann Betriebsberatung GmbH


aktuell


Die Datenschutzgrundverordnung der EU (DS-GVO) beunruhigt aktuell viele. Auch wir nehmen das Thema auf und arbeiten uns seit 2017 intensiv ein.

Als Bürger begrüßen wir, dass für Europa einheitliche und konsequente Regeln zum Schutz der Bürger vor Missbrauch ihrer Daten in Kraft treten. Für Unternehmen stellt dies gleichzeitig eine große Herausforderung dar, nicht zuletzt, weil der Schutz der Personen seit vielen Jahren hinter geglaubte volkswirtschaftliche Opportunität zurück gestellt wurde.

Als Betriebsberatung unterstützen wir kleine und große Organisationen in der Umsetzung der notwendigen organisatorischen und technischen Maßnahmen, um die Anforderungen an den Schutz personenbezogener Daten zu erfüllen - mit Blick auf Verhältnismäßigkeit, die betrieblichen Mittel, und mit einer Einschätzung der Risiken für die betroffenen Personen (Mitarbeiter von Kunden, Lieferanten, Patienten) wie auch für Sie als Unternehmer oder Verantwortlicher. Ausschließen müssen wir allerdings die rechtliche Beratung.

Wer schon etwas für die Informations- und IT-Sicherheit getan hat, wird i.d.R. mit überschaubarem Aufwand auch die Anforderungen des Datenschutzes meistern. Wer hier noch wenig getan hat, tut gut daran, beide Themen gemeinsam anzugehen, da die Systematik des Datenschutzes jetzt mehr mit der Informationssicherheit verbindet als vordem.

Fragen und Anregegungen können Sie gerne an uns richten:

Rufen Sie uns an - +49 69 6319 6793
[oder senden Sie uns eine E-Mail.]